Thomas L. Kemmerich

Fraktionsvorsitzender

Kontakt

Liebknechtstraße 16a
99085 Erfurt

Werdegang

Der Spitzenkandidat und Landesvorsitzende der FDP Thüringen, Thomas L. Kemmerich, ist gebürtiger Nordrhein-Westfale. Nach der politischen Wende machte er sich im Januar 1990 in Erfurt selbstständig - inzwischen lebt er seit 30 Jahren in Thüringen, dort ist er mittlerweile sowohl beruflich als auch familiär tief verwurzelt. Seit 2006 ist Kemmerich Mitglied bei den Freien Demokraten, für die er bereits von 2009 bis 2013 im Thüringer Landtag war. Eine vernünftige Politik für den Mittelstand ist eine seiner Kernkompetenzen. Bereits seit 2011 ist er Bundesvorsitzender des Liberalen Mittelstandes, am 5. Oktober 2019 wurde er auf der Bundesdelegiertenkonferenz in diesem Amt bestätigt.

Für die kommende Legislaturperiode hat Kemmerich eine klare Zielvorstellung: „Wir werden vernünftige Politik vor allem in den Feldern Bildung, Wirtschaft und Finanzen und auch in Fragen der Infrastruktur des Freistaates im Thüringer Landtag machen.“

Pressefoto